Artist Member seit 2011
142 Werke · 1096 Kommentare
Deutschland

Dorothea Tlatlik Galerie

"Kindheitserinnerungen" · 2011
Dorothea Tlatlik, Kindheitserinnerungen, Menschen: Kinder, Expressionismus
2 / 142 Werke
Verfügbarkeit:
Verkäuflich
Grösse:
70 x 50 cm
Technik:
Mischtechnik
Medium:
Papier
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Liebe Dorothea,
Ein Werk, das an meine Enkelin erinnert. Sie spielte als Kind gerne mit Puppen.
Jetzt ist Sie mit 30 Jahren Mutter geworden. Sie hat ein süßes, kleines Mädchen.
Ich werde Ihr das Bild als Kunstkarte schicken.
Lieben Gruß Agnes
Danke für Deinen Kommentar
26.6.2014 22:05 von Agnes Vonhoegen
Liebe Dorothea,
das ist mein Lieblingsbild von Dir und berührt mich ganz tief.
Und deshalb bekommt es noch einen Kommentar von mir!!!

DANKE Dir von Herzen
Silke
16.3.2013 19:12 von Silke Brandenstein
liebe dorothea ,
auch ich wünsche dir ein wunderbares neues jahr, voller ideen und wunderschönen werken, wie dieses hier!
weihnachten und silvester sind angefüllt mit kindheitserinnerungen, der duft der kerzen, die bunten kugeln am baum, das knallen und funkensprühen in der silvesternacht und dann dein püppchen, so lieb und erwartungsvoll...
danke dir ganz herzlich, für diesen moment der erinnerung
liebe grüße ingeborg
3.1.2013 13:14 von Ingeborg Schnöke
Liebe Dorothea,
erst jetzt habe ich dein Werk "Kindheitserinnerungen" entdeckt.Es gefällt mirausgezeichnet und weckt in mir auch Erinnerungen.
Einen lieben Gruß schickt Dir Agnes
8.5.2012 10:14 von Agnes Vonhoegen
Liebe Dorothea,
deine Bilder sind alle wunderschön, Zartheit, Wärme und Geheimnis ausstrahlend. Mein Lieblingsbild ist dies, das alles enthält!
Herzlichen Dank für denen letzten Kommentar, der mich freut.( Ich bin immer etwas unsi cher bei einem neuen Bild, und du stärkst mich.)
Danke und viele liebe Grüße!
Ulla
31.3.2012 10:42 von Ulla Wobst
Liebe Dorothea,
das war ja eine Woche für Dich. Erst Geburtstag (noch ganz, ganz liebeund gute Wünsche von mir) und dann die Vernissage am 28., am gleichen Tag wie meine.
Konntest Du für einen Abend die Welt anhalten? Irgendwie hat man bei solch einem Ereignis dieses Gefühl, oder?! Ich hoffe, es war toll und erfolgreich für Dich.

Deine "Kindheitserinnerungen" treffen mich mitten ins Herz. Dieses Bild weckt meinen Beschützerinstinkt, so zart und verletzlich wirkt das Gesicht. Insgesamt liegt in diesem Bild soviel Unschuld und Verspieltheit, einsame Klasse. Musste dabei an das Lied "Sind so kleine Hände" von Bettina Wegner denken.
Übrigens, danke......!!
Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir
Edel
2.3.2012 11:28 von Edelgard Sprengel · URL
hallo dorothea, bin gerade durch deine ausstellung gegangen und habe deine bilder wirken lassen. verspielte farben inspirierenn meine gedanken und nun stehe ich vor den kindheitserinnerungen. viele feine kleine geschichten wandern aus deinen bildern hinüber zum betrachter. wirklich beeindruckend. liebe grüße auch für dich
torsten
11.2.2012 14:27 von torsten burghardt
Hallo liebe Dorothea, dieses ist auch eines meiner Lieblingsbilder in Deiner Galerie.
Ich danke Dir, daß Du nichts verrarten hast - so war doch die Überraschung vollkommen. Es war eine sehr gelungene Vernissage - habe viele nette Leute getroffen und viele anregende Gespräche geführt.
Wir werden uns dann sicher Mitte Mai in Rostock treffen??? -:)))))
Wünsche Dir eine sonnige Woche
Deine Susanne
25.1.2012 10:53 von Susanne Köttgen
Hallo Dorothea,
Kindheitserinnerungen sind Erinnerungen die wir bis an Lebensende mit uns herumtragen.In guten wie in schlechten Zeiten.Dieses Bild strahlt ganz viel Geborgenheit aus.
Viele Grüße Heike Upmeier
12.1.2012 15:47 von Heike Upmeier
Liebe Dorothea, in diesem schönem Bild ist alles zu finden, woran ich mich auch gern erinnere, Spielzeug, Freunde, Fantasie und vor allem viele schöne bunte Farben. Liebe Grüße Deine Beate
10.1.2012 19:51 von Beate Fritz
Auch mich hast Du auf eine Zeitreise meiner Kindheitserinnerungen geschickt.Vielen Dank!!!
L.G.Petra
10.1.2012 15:30 von Petra Wendelken
Liebe Dorothea,
eine Zeitreise, auf die Du uns mitnimmst und die uns in Kindertage zurückversetzt.
Ein emotionales Werk, was mir sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubert.
Dafür danke!!! ich Dir......
Sonnige Grüße Deine Ute
10.1.2012 12:26 von Ute Kleist
Liebe Dorothea,
Es ist wie du mir mal gesagt hast, die Zeit geht so schnell vorbei, man möchte sie festhalten aber es ist nicht möglich, das Leben hat seine eigene Uhr... Jetzt, dass ich zwei Kleinkindern habe, denke ich viel öfter an meine eigene Kindheit. Es gab wunderschöne aber auch nicht so schöne Momente. Trotzdem versuche ich mich zu erinnern an die Augenblicke, die mir immer noch, Geborgenheit, Liebe und Zuneigung bringen... So sehe ich auch dieses wunderbares Bild. Feinfühlig und zärtlich gemalt. Ich gratuliere dir vom Herzen,
Liebste Grüsse, Virginia
10.1.2012 09:39 von Virginia Garcia Costa
Zart und zerbrechlich,
doch vor allem
behütet und
v o l l e r L i e b e.
Prädikat: Besonders wertvoll!

Silke
10.1.2012 07:38 von Silke Brandenstein
Ja liebe Dorothea, Kindheitserinnrungen, wer hat die nicht - mit Puppen, Teddys, Pferd und Wagen
und noch vieles mehr. So liebevoll und zart gemalt - sicher warst Du in Gedanken noch mal ganz klein und hast gespielt. Sehr schön - auch die Farben gefallen mir.
Ganz liebe Gutenachtgrüsse
Deine Susanne
9.1.2012 23:48 von Susanne Köttgen
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.