Artist Member seit 2009
422 Werke · 3821 Kommentare
Deutschland

Ute Kleist Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Lila steht Dir aber auch gut!
Die 2 neuen Farbkreationen sind spannende Mixturen aus "bald schon Frühling" und" immernoch Winter".
Da brodelt die Lebensfreude unterm Eis, das an manchen Stellen bereits aufgebrochen ist...

DANKESCHÖN Artfreundin
LG nach Rostock
19.2.2013 17:55 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Ja, liebe Ute da kommt man nicht dran vorbei – eine wunderbare Komposition – Farben und Strukturen super, super – gefällt mir sehr, sehr gut.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
19.2.2013 17:32 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Wow, da kommt man nicht dran vorbei, ein absoluter Hingucker, genau wie das Pendant.
19.2.2013 14:02 von Ulike Sallos-Sohns
Werk-Kommentar
Hallo Ute,
also dieses Bild hat es mir besonders angetan vor allem weil mir die Detailansicht auf FB wahnsinnig gut gefällt. Eine megageile Struktur!
Dankdaschön für die netten Kommentare,
glg. send ich ganz in den Norden
Silvia
18.2.2013 20:08 von Silvia Sailer
Werk-Kommentar
Liebe Ute,"Lass das Gestern hinter Dir"und schau mit Zuversicht in die Zukunft...dieses himmlische Blau verspricht viel Hoffnung...
Im Detail sehr schön zu erkennen, die schönen Strukturen.
Herzliche Grüße Petra

Danke für Deinen lieben Kommentar.
18.2.2013 15:29 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Ich finde dieses Blau fantastisch. Es strahlt durch das Rot und Weiß noch intensiver.
LG Angelika
18.2.2013 15:05 von Angelika Hiller · URL
Werk-Kommentar
...und sei
im J E T Z T
U N D
H I E R ...

W O W,
das ist Dein B L A U!

Drücker nach Rostock
18.2.2013 15:02 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Eine wunderbare Arbeit, liebe Ute – ich sehe Du warst wieder mal im Weltall und präsentierst uns was Du gesehen hast - unseren einzigartigen Planeten , in den schönsten Farben und Details.
„Lass das Gestern hinter Dir“ und fliege einfach, in Gedanken versunken, davon.
Ganz liebe Grüße und eine malerische Woche
Deine Susanne
18.2.2013 09:49 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Hi Ute,
Ausdruckstarke Arbeit!
LG Werner
18.2.2013 09:10 von Werner Eisenreich
Werk-Kommentar
Liebe Ute, Deine 2013er sind unglaublich, jedes Werk für sich. Dein Himmel macht mich sprachlos.....einfach nur toll!
Liebe Grüße
Maria Kammerer
12.2.2013 21:38 von maria kammerer
Werk-Kommentar
Ein starkes Bild liebe Ute und es zeugt von Stärke wie du über deinen Kampf mit dem Bild schreibst. Diese Kampfesspuren sprechen aus deinem Bild und haben etwas aus deiner Seele nach außen gebracht.
Viele Grüße von Angelika
12.2.2013 19:49 von Angelika Hiller · URL
Werk-Kommentar
Hallo liebe Ute,
wundervolle Worte und ein wunderbares Werk, das mich sehr berührt hat!
L.G. Justyna
12.2.2013 17:52 von Justyna Gadek
Werk-Kommentar
wunderschöne "Himmelskunst" in großartiger Farbgebung... Liebe Ute, ein besonders gut gelungenes Aquarell , gefällt mir sehr gut !
Alles Liebe .... Deine Dorothea
11.2.2013 18:52 von Dorothea Tlatlik
Werk-Kommentar
Liebe Ute,
immer wieder bewundere ich deine Arbeiten. Die Farben, Formen, Strukturen, der Ausdruck, sie sind einfach perfekt.
Lieber Gruß von Annette
11.2.2013 08:02 von Annette Schmucker
Werk-Kommentar
Hallo liebe Ute, du öffnest unsere Herzen mit dieser ART von Kunst. Bei jedem Deiner Werke, überrascht Du mich mit immer einer neuen Farbkombination. Einfach großARTig. Liebe Grüße Deine Beate
10.2.2013 21:14 von Beate Fritz
Werk-Kommentar
Liebe Ute, wauh echt tolle Struktur, tolles Bild und toller Titel.
Liebe Grüße
Maria Kammerer
10.2.2013 20:53 von maria kammerer
Werk-Kommentar
Zwischen Himmel und Erde oder zwischen Erde und Himmel? Ein fantastisches Farbenspiel. Der Speicher hängt in einem Beratungsraum, werde ich wohl noch mal versuchen müssen für unsere Ausstellung. Freue mich schon auf Freitag.
Liebe Grüße von Sigrun
10.2.2013 16:49 von sigrun laue
Werk-Kommentar
Liebe Ute,
Was für ein starkes Bild! Sehr mächtig und wunderschön in Farben, Struktur, Effekten und selbstverständlich auch in Bedeutung! Super Werk!
Ich gratuliere für deine Arbeiten, die immer sehr viel Ausstrahlung haben!
Liebe Grüsse
Virginia
10.2.2013 16:25 von Virginia Garcia Costa · URL
Werk-Kommentar
Das ist beeindruckend! Ganz tolle Komposition und Farben. Du hast wieder alles gegeben. Gefällt mir äußerst gut. Liebe Grüße von Sigrun
10.2.2013 09:13 von Sigrun Laue
Werk-Kommentar
Liebe Ute, für so ein beeindruckendes Werk ist mein Herz immer offen.
Öffne Dein Herz und berühre die Seele...
Wow, große Klasse!!!
Liebe Grüße Petra
9.2.2013 18:32 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Wieder eine wunderbare Komposition, liebe Ute – sicher mit vielen verschiedenen Techniken – bin
überwältigt wie gekonnt Du die Strukturen herausarbeitest und die Farben einsetzt - nicht zuletzt alles zu einer Einheit verschmelzen lässt. Hast Du Bitumen eingesetzt? - Würde mich interessieren.
Ganz liebe Grüße in das verschneite Rostock.
Deine Susanne
9.2.2013 17:55 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Liebe Ute, "sich auf den Weg machen"um neues zu Entdecken...um neue Erkenntnisse zu gewinnen...aus der Dunkelheit der Stille ins Licht...
Ein sehr gelungenes Bild...tolle Umsetzung mit einem passenden Titel!
Liebe Grüße Petra
5.2.2013 13:21 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Meisterhaft -Mächtig gut!
Gruß werner
3.2.2013 21:18 von Werner Winkler
Werk-Kommentar
...das ist mein Favorit, tolle Farbkomposition.....
Liebe Grüsse, Angela
2.2.2013 17:04 von Angela Fusenig
Werk-Kommentar
Liebe Ute, deinen "Himmel" finde ich sehr beeindruckend!
Kompliment!
LG Inge
2.2.2013 08:38 von Inge Philippin
Werk-Kommentar
Ein tolles , beeindruckendes Werk, liebe Ute und das in Aquarell - Dein Himmel über Rostock nicht weit von der Ostsee mit ihren wunderbaren Stränden , die manchmal auch steinig sein können - aber das nur selten.
Wünsche Dir ein sonniges Wochenende
Deine Susanne
2.2.2013 00:32 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Die Kastanien waren noch grün, als ich sie an der Wand des Schulgebäudes verrieb; Edmund hatte einen Füllfederhalter, aus dem ich die Patrone stahl und der Struktur hinzu fügte. Am nächsten Tag schien die Mittagssonne durch die falben Blätter des Baumes, das Grün war einem Rost gewichen, der sich mit der schwarzen Schuhcreme und der Tinte vermischte. Unvergesslich die Eindrücke des Lebens, unbekümmert kramst Du die Bilder aus der Erinnerung und bildest sie uns auf der Netzhaut ab wie einen Traum. Ich lasse mich treiben in den Schichten, die Zeit hat alle Schatten mit dem Licht versöhnt und Du hast ihn eingefangen, diesen einen Augenblick. Es gibt kein Wort in der Sprache für dieses Bild - nur ein Gefühl.
Liebe Grüße aus dem Süden - Detlev
1.2.2013 23:20 von Detlev Eilhardt · URL
Gästebucheintrag
sich auf den Weg machen
1.2.2013 22:46 von Beate Fritz
Werk-Kommentar
Liebe Ute,
ein Himmel gemalt, mit einer besonderen Atmosphäre
und das in Aquarell.Ich bin begeistert.
Ein gutes Wochenende wünscht Dir Agnes
1.2.2013 22:00 von Agnes Vonhoegen
Werk-Kommentar
Dein Himmel hat eine tolle Wirkung, zart in der Farbe , aber viel Bewegung durch die Art des Farbauftrages. Gefällt mir.
Viele Grüße Angelika
1.2.2013 19:18 von Angelika Hiller · URL
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122 · 123 · 124 · 125 · 126 · 127 · 128 · 129 · 130 · 131 · 132
Alle Seiten anzeigen Seiten minimieren