Artist Member seit 2009
398 Werke · 3749 Kommentare
Deutschland

Ute Kleist Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Liebe Ute, hier zeigst Du einmal mehr Dein vielseitiges Können in Form eines grafisch angehauchten Aquarell des Bodensees. Wie schön, hast Du Zeit gefunden, ein wenig zu skizzieren und danke fürs Sehendürfen.
Liebe Grüsse aus der Pericord
Isabel
11.10.2016 14:59 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
oh, da hebe ich beiden daumen ganz hoch, liebe ute;

die fast geometrische herangehensweise gibt deiner skizze eine besondere NOTE :0)

prima!
liebe grüße von deiner ingebrg
10.10.2016 14:32 von Ingeborg Schnöke
Werk-Kommentar
Liebe Ute
Was für ein starkes, umwerfendes Werk, man spürt die Glut.
Liebe Grüsse
Ursula
4.10.2016 16:12 von Ursula Venosta
Werk-Kommentar
Liebe Ute,
Dein spannendes Bild und Silkes Erinnerungen an Ibiza passen verblüffend gut zusammen! Auch ich sehe den Yogi am Höhleneingang und dank Silkes Beschreibung, kann ich mir gut vorstellen, wie es rundherum aussieht :)
Liebe Grüsse
Isabel
26.9.2016 16:01 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Erinnert mich an Ibiza,
wir entdeckten im Fels eine Höhle, in der sich ein Yogi häuslich eingerichtet hatte...
Er hatte sich den besten Platz der Insel ausgsucht,
denn von dort aus kann man den Es Vedra sehen und fühlen.
Hier meditiert er wohl noch heute und
i s t d a b e i g l ü c k l i c h.
Dieses Bild geht mir unter die Haut liebe Uti.
Der Aufstieg über die Leiter muss nicht der richtige Weg sein...
Es gibt sicher auch andere,
die wir vielleicht noch gar nicht sehen können:)

Ich Drück Dich von Herzen
Deine Silke
26.9.2016 12:27 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Unverkennbar schwelgst du auf deine ART wieder in den Farben, liebe Ute, dein neues Triptychon gefällt mir super. Auch der Titel passt so gut: "Manchmal" ist es genau dieser Moment, in dem sich alles neu zusammenfügt, Farben, Strukturen, Linien und Formen und das immer wieder!
Dir eine schöne Woche und herzliche Grüße aus Xanten
Renate
26.9.2016 09:58 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Alle drei dieses Triptychon sind super Ute! Du hast eine Verbindung zu dem eingestellten, wunderbaren Text geschaffen. Ich interpretiere es so: "Der Weg ist steil, mag manchmal unüberwindbar scheinen doch: "Wir können über uns hinauswachsen"! LG Regina
26.9.2016 09:49 von Regina R.
Werk-Kommentar
In so viel herrlichen Abstraktionen, liebe Ute, kann man immer wieder etwas Gegenständliches hin ein interpretieren - für mich wieder ein total fantastisches Triptychon.
Sei ganz lieb gegrüßt
Deine Susanne
Und wünsche Dir natürlich viel Erfolg am Bodensee.
In Singen?
25.9.2016 18:58 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Dein Triptychon gefällt mir sehr, liebe Ute!
Felsformationen, Wasser, Himmel -für mich spielen hier die Urgewalten aufs Schönste miteinander. Oben sehe ich ein Bergkreuz...
Herzlich grüßt dich deine Renate
25.9.2016 11:05 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Ute, nicht nur manchmal, sondern ständig begeistert Du mich mit Deinen Werken! Eine ganz tolle Tiefe und sehr spannende Struktur hat Dein Neues! Ganz gekonnt hast Du Farbe ins Spiel gebracht!
Super toll!
Ganz liebe Grüße
Maria Kammerer
24.9.2016 21:32 von maria kammerer
Werk-Kommentar
Hallo Liebe Ute, für mich der Favorit aus diesem Triptychon! Dein lieblings orange gepaart mit dem türkis, ein absoluter "Kleist" . Sonnige Grüße Deine Beate
24.9.2016 19:00 von Beate Fritz
Werk-Kommentar
Super, wenn dieses Werk heuer den Weg an den Bodensee findet! Ich meine, zu diesem Bild schon irgendwo meinen Kommentar abgegeben zu haben. Aber hier fehlt er augenscheinlich noch. Dieses Werk besticht durch die optische Durchdringung zwischen schwer wirkendem, massivem Material dominanter Bildfüllung und der Leichtigkeit des locker dahinschwimmenden Papierschiffchen. Unglaublich! Eine Darstellung, mit der auch Psychotherapeuten arbeiten könnten. Ein Bild, das mehr zum Ausdruck bringt, als Worte vermitteln können. Leise und zurückhaltend in der Farbgebung, aber kraftvoll in Aussage und Ausdruck. Klasse!
24.9.2016 12:13 von Lorenz Mogel
Werk-Kommentar
Eine richtige Überraschung ist dieses Bild. Diese Farben, diese Bewegung! Man sieht irre viel. Unglaublich Deine Phantasie, liebe Ute, die desgleichen im Betrachter auslöst und reflektiert. Hoffentlich taucht dieses Werk auch am Bodensee auf. Bin schon sehr gespannt.
24.9.2016 10:43 von Lorenz Mogel
Werk-Kommentar
Sehr besonders, deine Farbzusammenstellung Ute. Ungewöhnlich, eigen, wunderschön und überzeugend. Toll! LG Regina
23.9.2016 17:55 von Regina R.
Werk-Kommentar
Liebe Ute,
zu deinen Bilder war schon so vileles positives gesagt und geschrieben, ich muss mich allen nur einschließen. KLASSE !
Danke für deinen Kommentar, ich habe viele Ausstellungen im September bei ART:PUL EMMERICH, Oktober in der Galerie in Wien, im Januar bei der ARTE Sinndelfingen, wo ich meine neue Serie ausstellen möchte.
Liebe Grüße, Eva
21.9.2016 09:42 von Eva Vogt
Gästebucheintrag
Liebe Marion.
Du hast es Dir live angesehen? Das ist schon die zweite Ausstellung :-)
Was für eine Freude!
Dankeschön von Herzen....und wie schön, dass Du meine Kunst tuchfühlen kannst. Schade, dass wir uns nicht persönlich begegnet sind.
Herzliche Sonnengrüße Ute
20.9.2016 14:28 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Träume weiter unter Deinem Lieblingsbaum, liebe Ute, und lass solch grossARTige Werke entstehen!
Drück Dich
Isabel
20.9.2016 12:18 von Isabel Zampino
Gästebucheintrag
Liebe Ute,
ich möchte dir ein ganz großes Kompliment für die Ausstellung deiner wunderbaren Werke im Hotel NEPTUN machen.
Du malst deine Bilder mit sehr viel Liebe, das sieht man.
Deine Werke haben mich gefesselt durch absolutes Farbgefühl.
Vielen Dank!
Herzliche Grüße, Marion.
20.9.2016 11:53 von Marion Eßling
Werk-Kommentar
Großartiges und intensives Farbspiel, liebe Ute, gefällt mir sehr gut! Kompliment! Liebe Grüße, Marion.
20.9.2016 11:28 von Marion Eßling
Artist Talk
TRÄUMEN UNTERM LIEBLINGSBAUM
Ich möchte Euch von Herzen DANKEN für Euer MIt-Träumen.
Mir scheint, diese Serie möchte gar nicht enden :-)
Es ist eine Freude, meinem Geträumten ein "Gesicht" zu geben....ja und das Rosa, was hier durchschlägt und immer wieder an die Oberfläche gelangen möchte, ist dunkelrote Holzbeize, die sich durch etliche Schichten dieses Bildes ihren Platz sichert. MIr gefällt es, wie es sich mit den Blautönen mischt und so den Titel unterstreicht.
Träumen unterm Lieblingsbaum I und II gehen noch diese Woche auf Reisen zur Ausstellung Kulturnacht Radolfzell am Bodensee.....ich freu mich drauf.
Danke für Euer NäherDranSein.
Ich wünsche Euch einen lichtvollen Septemberausklang.
Eure Ute
19.9.2016 17:56 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Einfach wunderschöne Farben zum Träumen, liebe Ute. Das Blau über dem Rot ist magisch. Eine tolle Serie......
Liebe Grüße aus Xanten
Renate
19.9.2016 16:03 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Liebe Ute!
Eine wunderschöne Farbkombi, besonders das zarte rosa verzaubert mich, auch dein fantasievoller Titel zum großartigen Werk!
Herzlich deine Renate
18.9.2016 22:08 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Zauberhaft und sehr romantisch liebe Ute! Deine Farbwahl ist total stimmig und sehr harmonisch. Übrigens, den Titel finde ich mega!
Toll gemacht!
Ganz liebe Grüße
Maria Kammerer
18.9.2016 20:19 von maria kammerer
Werk-Kommentar
Wieder ein Werk, liebe Ute, Dein "Lieblingsbaum" in wunderbaren Sommerfarben, die jetzt dann doch langsam in Herbstfarben übergehen werden. Ein wundervoller Traum, den Du uns mitteilst.
Wünsche Dir eine tolle Woche
und ganz liebe Grüße
Deine Susanne
18.9.2016 19:41 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
spitze, liebe ute!!!!!

sei herzlich gegrüßt von deiner ingeborg
18.9.2016 18:27 von Ingeborg Schnöke
Werk-Kommentar
Liebe Ute, nach einer Woche Pause, schaue ich heute bei Art-offer rein, und sehe sofort Dein hervorragendes Werk mit diesen beeindruckenden Farben. Beim Betrachten, fühle ich mich ganz in Deinen Traum versunken.
Danke für dieses Werk.
Herzlichen Gruß
Deine Agnes
18.9.2016 14:48 von Agnes Vonhoegen
Werk-Kommentar
Liebe Ute,
bei Deinen Bildern kann man ein Stück Deiner Seele sehen, mit allen Facetten. Dabei überwiegt immer etwas positives, so wie in diesem großartigem Werk. Der graue Hintergrund kann den kleinen Schmetterling nicht aufhalten. Ein Symbol, das ich mitnehme.

Herzliche Grüße
Ingo
16.9.2016 09:37 von Ingo Platte
Werk-Kommentar
Ein Hammer Werk,liebe Ute!!!
Es gibt viel zu entdecken. Ich sehe eine Menschenmenge die vom überfließenden Himmel in den schönsten Farben umhüllt wird.
Sonnige Grüße Petra
15.9.2016 12:13 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Liebe Ute, ich wünsche viel Erfolg und Spaß für Eure gemeinsame Ausstellung!
LG Petra
15.9.2016 11:50 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Hallo Liebe Ute!
Dankeschön für deinen lieben Kommentar.
In der Steirischen Toskana ist es so schön kreativ zu sein .
LG. aus der Steiermark. Ingrid
14.9.2016 21:11 von Ingrid Kainz
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122 · 123 · 124 · 125 · 126 · 127 · 128 · 129
Alle Seiten anzeigen Seiten minimieren