Artist Member seit 2011
446 Werke · 2599 Kommentare
Deutschland

Susanne Köttgen Galerie

"Natur - Erscheinung" (14) · 2017
Susanne Köttgen, Natur - Erscheinung, Natur, Pflanzen: Blumen, Abstrakter Expressionismus, Expressionismus
24 / 446 Werke

Die ganze Natur ist eigentlich
nichts anderes als ein
Zusammenhang von Erscheinungen
nach Regeln.
(Emmanuel Kant)

Verfügbarkeit:
Verkauft
Grösse:
75 x 116 cm
Technik:
Oel
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
boa, liebe susanne,
was für ein tolles werk, da hast du der natur so einiges abgeluxt... haha
also, ich bin begeistert, von den klaren formen, dem geheimnisvollen drumherum und vor allem, das wunderschöne blau!!!!!

ganz begeisterte grüße
von deiner ingeborg
13.3.2017 08:43 von Ingeborg Schnöke
Sie "erscheinen" mir sehr geheimnisvoll und leuchten in einem surrealistischen und WUNDERvollen Zauberwald um die Wette, liebe Susanne.
Deine Naturverbundenheit hast du hier auf Deine ganz eigene "ART" zu einem neuen fantasievollen Ausdruck gebracht. Klasse!
Herzliche Grüße zum Wochenende
Renate
3.3.2017 17:54 von Renate Migas
Große Klasse, liebe Susanne! Surreal und doch erkennbare Naturerscheinungen. Den Text finde ich zu deinem Bild wunderbar passend. Genau so empfinde ich dein Bild: du hast die Natur auf wesentliche Prinzipien reduziert und auf ganz eigene Weise dargestellt. Ein Hingucker! LG Regina
3.3.2017 15:37 von Regina R.
Wow, da bin ich aber von den Socken. Dein neues Ölbild gefällt mir so was von gut, liebe Susanne! Ich kann mich den Assozitaitionen meiner Vorrednerinnen nur anschließen, Füllhorn und Märchenland treffen es auch für mcih sehr gut. Das ist auf jeden Fall ein Köttgen, der aber in eine neue Richtung geht. Dein Neues mutet etwas surrealistisch an, wie auch immer, einfach große Klasse!
Herzlichst deine Renate
3.3.2017 15:12 von Renate Horn
Liebe Susanne,
ich sehe hier ein Füllhorn als Symbol des Glückes, es wird mit deinen farbenprächtigen Blumen gefüllt. Wundervoll!
Vielen Dank für deine lieben Kommentare.
Herzlichst Marion.
3.3.2017 11:26 von Marion Eßling
Auch ich fühle mich im Märchenland beim Betrachten Deines Bildes, liebe Susanne. Gleich kommt ein Zwerg oder eine Fee um die Ecke... Ein herrliches Werk, voller Zauber und Fantasie!
Liebe Grüsse aus dem sonnigen Stetten.
Isabel
3.3.2017 08:57 von Isabel Zampino
Liebe Susanne.
Das ist ja herrlich und Du lässt uns fast spielerisch über die Leinwand spazieren. Fast schon unwirklich - wie bei Alice im Wunderland - mutet Deine Einladung hier mittendrin zu sein, an. Unverkennbar in DEINEN Farben. Der Frühling hat viele Gesichter, gefällt mir sehr gut.
Liebe Wochenendgrüße
Deine Ute
3.3.2017 06:45 von Ute Kleist
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.