Artist Member seit 2011
446 Werke · 2599 Kommentare
Deutschland

Susanne Köttgen Galerie

"Farben der Hoffnung" (46) · 2016
Susanne Köttgen, Farben der Hoffnung, Landschaft: See/Meer, Landschaft: Ebene, Abstrakter Expressionismus, Expressionismus
23 / 446 Werke

So lange wir das Leben haben,
sollen wir es mit den uns eigenen Farben
der Liebe und der Hoffnung ausmalen.
(Marc Chagall)

Verfügbarkeit:
Verkauft
Grösse:
70 x 110 cm
Technik:
Oel
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Liebe Susanne,

ein tolles Landschaftsbild hast Du geschaffen.
Für mich zeigen sich das Festland mit vorgelagerten Inseln im leicht welligen Meer.

Kleine Wölkchen haben sich über dem Festland gebildet und alles ist farblich harmonisch mit Lichtreflexen sowie einer fantastischen Ausstrahlung.

Ganz liebe Grüße, Ulrike
22.10.2016 13:23 von Ulrike Kröll · URL
Liebe Susanne
Tolles Bild! Deine positive Kunst und deine optimistische Botschaft für das Leben und die Welt kann der Betrachter immer fühlen und geniessen!
Liebste Grüsse
Virginia
4.8.2016 10:54 von Virginia Garcia Costa
In dem Bild strömt es von links nach rechts. Von der Vergangenheit in die Zukunft...in eine Hoffnung, die du uns zeigst. Das Meer und der Himmel nehmen uns mit auf die Reise. Sehr frisch und ein JA zu Leben. Toll Susanne! LG Regina
3.8.2016 22:44 von Regina R.
Wow, wie schön, so stark und lebensjahend, liebe Susanne! Da möchte man gerne eintauchen und sich vertrauensvoll treiben lassen...
Herzlcihst deine Renate
P.S:. Danke für deinen wunderschönen Kommentar!
3.8.2016 10:58 von Renate Horn
liuebe susanne, oh wie schön, was für ein leuchten und irres farbspiel...
ja, das bild steckt wirklich voller hoffnug!!!

schließe mich marions ausführungen sehr gerne an

sei herzlichst gegrüßt von deiner ingeborg
2.8.2016 13:41 von Ingeborg Schnöke
Wer hier ein farbenprächtiges Leuchten bemerkt, unterliegt keiner optischen Täuschung. Unter ganz bestimmten Bedingungen werden die Wolken tatsächlich bunt. Fein gemacht, liebe Susanne!! Herzlichst Marion.
2.8.2016 10:20 von Marion Eßling
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.